Erlesener Herbst. Buchvorstellung mit Margarete von Schwarzkopf.

Die Journalistin und Autorin Margarete von Schwarzkopf stellt wieder die wichtigsten Neuerscheinungen der Frankfurter Buchmesse vor. 

Margarete von Schwarzkopf studierte in Bonn und Freiburg Geschichte, Alte Geschichte und englische Literaturwissenschaft. Danach arbeitete sie als Journalistin, zunächst als Dokumentarin bei der Katholischen Nachrichtenagentur, danach im Feuilleton der Tageszeitung Die Welt und seit 1984 als Redakteurin beimNorddeutschen Rundfunk in Hannover. Beim NDR 1 Hörfunk betreute sie unter anderem lange Jahre die eigene wöchentliche Literatursendung "Bücherwelt".

Margarete von Schwarzkopf ist Mitglied verschiedener Literaturjurys, moderiert zahlreiche Literaturveranstaltungen und schreibt Bücher.

22.11.2017 - 19:00
Restaurant Hemingway, Georg-Büchner-Straße 19 (Am Golfplatz)
12,-