»Hiersein ist herrlich. Das Leben der Paula Modersohn-Becker« Lesung mit Marie Darrieussecq

Foto: © Hélène Bamberger

Lesung mit der Autorin Marie Darrieussecq und dem Verleger Christian Ruzicska.

Die Autorin und Psychoanalytikerin Marie Darieussecq wird die deutsche Übersetzung ihrer französischsprachigen Biografie über Paula Modersohn-Becker vorstellen. Unter dem Titel "Hiersein ist herrlich" ist das preisgekrönte Buch nun im Secession-Verlag erschienen und wird anlässlich der Ausstellung "Ich bin Ich - Paula Modersohn-Becker. Die Selbstbildnisse" präsentiert.

Die hier vorliegende Biografie, die Marie Darrieussecq Paula Modersohn-Becker widmet, nimmt sämtliche Elemente auf, die den kurzen Lebensweg der Künstlerin markieren. Doch sie zeichnet sie in einem zugleich weiblichen und literarischen Licht. Sie zeigt voller Lebendigkeit und Einfühlungsvermögen den Kampf dieser Frau inmitten der Männer und Künstler ihrer Zeit, ihre Freundschaften, vor allem jene mit Rainer Maria Rilke, und nicht zuletzt ihren unbedingten Wunsch nach Ausdruckskraft und Unabhängigkeit, auf den sie insbesondere insistierte.

Marie Darrieussecq liest aus dem französischen Original, die deutsche Übersetzung wird von ihrem Verleger Christian Ruzicska (Secession Verlag) gelesen.

 

23.11.2019 - 19:00
Buchhandlung Hübener, An der Mühle 34, 27570 Bremerhaven
10,- (Vorverkauf bei uns im Geschäft)
Darrieussecq, Marie
Secession Verlag für Literatur GmbH
ISBN/EAN: 9783906910659
18,00 € (inkl. MwSt.)