Hiersein ist herrlich (gebundenes Buch)

Das Leben der Paula Modersohn-Becker
ISBN/EAN: 9783906910659
Sprache: Deutsch
Umfang: 110 S.
Format (T/L/B): 1.3 x 21 x 13.5 cm
Einband: gebundenes Buch
Auch erhältlich als
18,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Die hier vorliegende Biografie, die Marie Darrieussecq Paula Modersohn-Becker widmet, nimmt sa¨mtliche Elemente auf, die den kurzen Lebensweg der Ku¨nstlerin markieren. Doch sie zeichnet sie in einem zugleich weiblichen und literarischen Licht. Sie zeigt voller Lebendigkeit und Einfu¨hlungsvermo¨gen den Kampf dieser Frau inmitten der Ma¨nner und Ku¨nstler ihrer Zeit, ihre Freundschaften, vor allem jene mit Rainer Maria Rilke, und nicht zuletzt ihren unbedingten Wunsch nach Ausdruckskraft und Unabha¨ngigkeit, auf den sie insbesondere insistierte.
MARIE DARRIEUSSECQ, geboren 1969 in Bayonne, hat seit 1996 neben diversen kleineren Texten 16 Bu¨cher vero¨ffentlicht, darunter »Schweinerei«, »Prinzessinnen«, der mit dem Prix Me´dicis preisgekrönte Roman »Man muss die Ma¨nner sehr lieben« und zuletzt bei Secession »Unser Leben in den Wa¨ldern«. Sie arbeitete bis 2017 auch als Psychoanalytikerin und lebt mit ihrer Familie in Paris.