0

111 Orte im und am Kölner Dom, die man gesehen haben muss

111 Orte ..

16,95 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783740812966
Sprache: Deutsch
Umfang: 240 S., mit zahlreichen Fotografien
Format (T/L/B): 1.9 x 20.5 x 13.7 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Bis in die Turmspitzen Der Kölner Dom ist Weltkulturerbe, die beliebteste Sehenswürdigkeit der Deutschen und für Kölner das Identifikationssymbol schlechthin. Die Kathedrale beeindruckt so sehr durch ihre Monumentalität, dass sich der Blick oft mehr auf das Ganze richtet als auf das Detail. Dabei erzählen gerade die Einzelstücke ihre besonderen Geschichten von der wechselvollen Bauhistorie, ambitionierten Dombaumeistern originellen Handwerkern und herausragenden Künstlern bis hin zu den in den Dombau involvierten Erzbischöfen und eigenwilligen Stiftern. Die Kapitel ergänzen sich zu einem komplexen Bild, das eine neue Faszination für den Dom weckt.

Autorenportrait

Petra Sophia Zimmermann, geboren 1962 in Bonn, ist Professorin für Kunstgeschichte an der Architekturfakultät der Technischen Hochschule Köln und arbeitet außerdem als wissenschaftliche Autorin.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Reiseführer/Deutschland"

Alle Artikel anzeigen