Der kleine Mönch und die Sache mit der Stille (gebundenes Buch)

Der kleine Mönch
ISBN/EAN: 9783736502802
Sprache: Deutsch
Umfang: 128 S., zahlreiche Illustrationen
Format (T/L/B): 1.3 x 19.5 x 12 cm
Einband: gebundenes Buch
12,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Der kleine Mönch will noch sehr viel lernen und macht sich Gedanken. Wie ist das mit der Stille? Stille ist wertvoll. Aber wie kann etwas wertvoll sein, das nur daraus besteht, dass nichts anderes ist? So macht sich Pater Zacharias Heyes, alias "der kleine Mönch" auf den Weg, den Dingen auf den Grund zu gehen und begibt sich auf eine spannende und humorvolle Reise zu den Wurzeln der benediktinischen Spiritualität. Mit einer augenzwinkernden Geschichte und vielen Hintergrundinformationen, Impulsen und ausreichend Platz, um eigene Gedanken aufzuschreiben. Zum Schmunzeln und Schmökern, Nachdenken und Inspirieren-lassen!
Pater Zacharias Heyes ist Mönch der Benediktinerabtei Münsterschwarzach. Er studierte katholische Theologie in Würzburg und Münster. Zu seinem Eintritt ins Kloster entschloss sich der gebürtige Rheinländer nach einer Pilgerwallfahrt von Taizè nach Santiago de Compostela. In der Abtei Münsterschwarzach engagierte er sich vor allem im Bereich der Seelsorge, bevor er 2005 zu einem zweijährigen Missionseinsatz in Tanzania aufbrach. Seit seiner Rückkehr ist er unter anderem als Notfallseelsorger tätig und begleitet in seinen Kursen im Gästehaus der Abtei Hilfesuchende auf ihrem Weg. Als Autor im Vier-Türme-Verlag bietet er durch seine inspirierenden Büchern vielen Menschen Rat und Unterstützung. Zuletzt erschienen von Zacharias Heyes unter anderem die international erfolgreichen Titel "Bei mir selbst zu Hause sein" sowie "Gott wieder finden - und warum es gar nicht nötig ist, ihn zu suchen". In der Videoserie "Frag den Mönch" greift er im Gespräch mit Julia Martin, Pressereferentin der Abtei Münsterschwarzach, immer wieder aktuelle Themen auf und gibt ganz konkrete Hilfestellungen für die großen und kleinen Probleme des Alltags.