0

Naomi Krupitsky, Die Familie

Brooklyn, New York. Sofia Colicchio und Antonia Russo sind beste Freundinnen. Aufgewachsen im Mafia-Milieu sind sie unzertrennlich und doch vollkommen verschieden. Ein wilder Freigeist die eine, bedacht und still, doch von großer Beobachtungsgabe die andere. Als Antonias Vater, der sich aus der 'Familie' lösen will, eines Tages plötzlich verschwindet, wird ihre Freundschaft auf eine harte Probe gestellt.

Ich hätte es nicht für möglich gehalten, aber es geht: Ein Buch in ähnlichem Stil wie Dörte Hansen (Altes Land, Mittagsstunde) im italienischen Milieu New Yorks der 1940er anzusiedeln. Großartig die Frauenfreundschaften, leider viel zu wichtige Männerfiguren, bewegend die Familiengeschichten. Dieses Buch entwickelt einen Sog, dem ich mich schwer entziehen konnte und mich sehr beeindruckt hat.

Empfohlen von Katja Müller

Roman
Einband: gebundenes Buch
EAN: 9783423290258
22,00 €inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Kategorie: Romane