Die Bagage

"Warum haben sich meine Leute immer absichtlich abgesondert? Warum?"

Monika Helfer erzählt in ihrem Roman die Geschichte ihrer eigenen Herkunft. Sie erzählt von ihrer Großmutter Maria, die viel zu schön für das kleine Dorf war, in dem sie lebte. Die ihren Mann Josef geliebt hat, auch wenn sie viel bessere "Partien" hätte machen können. Die unbeugsam und nicht käuflich war. Sie erzählt von ihren Onkeln und Tanten, den Geschwistern ihrer Mutter. Sie erzählt von einem Leben, das hart war und in dem man kaum Chancen hatten, in dem man schon vorverurteilt war, weil man eben aus der "Bagage" stammte. Monika Helfer versucht zu verstehen, was von dieser Familie noch in ihr steckt.

Ich mochte das Buch sehr. Es ist voller Geschichten und macht nachdenklich und braucht doch nur 159 Seiten dafür.

Petra Riggers

 

Helfer, Monika
Carl Hanser Verlag GmbH & Co.KG
ISBN/EAN: 9783446265622
19,00 € (inkl. MwSt.)