0

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

25,00 €
inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

22,00 €
inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

13,00 €
inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

24,00 €
inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

23,00 €
inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

26,00 €
inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

22,00 €
inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

22,00 €
inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

23,00 €
inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

20,00 €
inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

28,00 €
inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

26,00 €
inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

24,00 €
inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

18,00 €
inkl. MwSt.

Herzlich Willkommen in unserer Buchhandlung

laden2.16.12.20.jpg

 

Wir sind eine inhabergeführte Buchhandlung mit ausgebildeten Buchhändler*innen, die auf eine jahrelange Berufserfahrung zurückblicken können. Unsere besondere kleine Buchhandlung versteckt sich etwas im Stadtteil, ist aber vom Wochenmarkt am Konrad-Adenauer-Platz, am Geestemünder Wasserturm vorbei, leicht zu erreichen. 
Unser Motto: "Wer uns findet, findet uns gut".
Wir legen großen Wert auf persönliche Beratung und halten für Sie, unsere Kundinnen und Kunden, ausgesuchte Bücher bereit, die wir aus dem schier unendlichen Angebot der Verlage speziell ausgewählt haben.
Probieren Sie uns gern einmal aus und werden Sie Stammkund*in bei uns, der Buchhandlung Hübener, die nicht so aussieht, wie alle anderen.

Wir freuen uns auf Sie
Herzliche Grüße

Ihr Team der Buchhandlung Hübener 

 

 

Shortlist Deutscher Buchpreis

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

24,00 €
inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

22,00 €
inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

24,00 €
inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

22,00 €
inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

24,00 €
inkl. MwSt.

Tipp des Monats

 
Beinahe Alaska

Beinahe Alaska

von Weitholz, Arezu

Zum Artikel

11,00 €inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb

Newsletter


Mit * gekennzeichnete Felder sind auszufüllen.

Unsere Datenschutzerklärung können Sie hier abrufen.

USA. Ein neuer Präsident wird ins Amt gewählt, seine Konkurrentin als neue Außenministerin vereidigt, als eine Serie von Terroranschlägen die Welt in ein nie dagewesenes Chaos stürzt. Die Außenministerin muss ein Team zusammenstellen, das die Verschwörung hinter den Kulissen aufdecken und beseitigen kann.

Woher kommt unsere Liebe zum Meer und die Sehnsucht nach einer Insel? Familie Sander lebt bereits seit fast 300 Jahren auf einer Nordseeinsel. Hanne hat sich immer geweigert, entweder abschiedswinkend oder sehnsuchtsvoll wartend an der Kaje zu stehen. Sie hat ihr Leben selbst in die Hand genommen und ihr Haus für Sommergäste geöffnet. Da störte ihr Mann, von See kommend, im Sommer nur.

1953 erstmals erschienen, verarbeitet die Schriftstellerin, die eher für schaurige Geschichten bekannt war, ihr turbulentes Familienleben im Vermont der 1950er Jahre. Mit einem Ehemann, der mit seinen Nachkommen erst etwas anzufangen weiß, sobald diese lesen und schreiben können. Und auch die Kinder tanzen der Mutter, die Arbeit und Haushalt unter einen Hut zu bekommen versucht, auf der Nase herum.

Unser Grundgesetz. Besonders in diesen Krisenzeiten die Grundlage jedes gesellschaftlichen Diskurses in unserem Land und vielen anderen Ländern, die sich diesen Gesetzestext als Vorlage für ihre Verfassung genommen haben. Nun haben namhafte Schriftsteller*innen ihre eigenen Gedanken und Erlebnisse mit diesem oftmals trockenen Gesetzestext literarisch verarbeitet. Herausgekommen ist ein wunderbar lesbarer und vor allem verschenkbarer Schatz.

Der Rechtsanwalt Björn Diemel ist nicht so richtig zufrieden mit seinem Leben. Auf Anraten seines Therapeuten begibt er sich auf Pilgerreise, er wandert den Jacobsweg bis nach Santiago de Compostella. Als Mitpilger zu Tode kommen, wird ihm schnell klar: jemand trachtet nach seinem Leben, also versucht er, sich - gewohnt achtsam - zu wehren. Die Suche nach sich selbst wird plötzlich Existentiell.

Brooklyn, New York. Sofia Colicchio und Antonia Russo sind beste Freundinnen. Aufgewachsen im Mafia-Milieu sind sie unzertrennlich und doch vollkommen verschieden. Ein wilder Freigeist die eine, bedacht und still, doch von großer Beobachtungsgabe die andere. Als Antonias Vater, der sich aus der 'Familie' lösen will, eines Tages plötzlich verschwindet, wird ihre Freundschaft auf eine harte Probe gestellt.